Am 25.04. besuchte die 4E im Rahmen des Projektes „Säulen der Demokratie“ die Exekutive in der Landespolizeidirektion Kärnten in Klagenfurt, wo am selben Tag auch der alljährliche Girl’s Day stattfand. Die Schülerinnen und Schüler bekamen interessante Einblicke in das Berufsleben der Polizistinnen und Polizisten und durften sogar diverse Ausrüstungsgegenstände testen.  Auch ein kurzer und sehr netter Besuch bei Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß, einer ehemaligen Schülerin des BG/BRG St.Veit, war bei der Führung mitinbegriffen.

Hier noch ein Link zum offiziellen LPD-Bericht über den Girl’s Day.