Erfolgreich konnten unsere Schülerinnen und Schüler das Landesfinale in Klagenfurt für sich entscheiden. Im Halbfinale wurde das BG/BRG Ingeborg Bachmann mit 5:1 besiegt. Im Finale gewannen unsere Champions gegen die Konkurrentinnen und Konkurrenten des BRG Spittal souverän mit 4:0 und krönten sich damit zum Landesmeister des Wilson Tennis Austria Schulcups 2019.

Als nächste Aufgabe warten vom 16.–20. Juni schon die Bundesmeisterschaften am Klopeinersee, auf die sich das ganze Team schon sehr freut.