Zum Abschluss des Schuljahres 2018/19 konnte die Klasse 2d unter der Leitung von Frau Prof. Heinrich und in Begleitung von Frau Prof. Chudoba zwei spannende, lustige, aber auch gedankenvolle Tage in Gurk verbringen.

Ein buntes Programm an Spielen im Freien, kniffligen Teamwork-Aufgaben und gnadenlosen Polsterschlachten hat uns alle ein Stück näher zusammengebracht. Am meisten wird uns jedoch die ruhige, im Kerzenlicht schimmernde Stimmung in der Krypta in Erinnerung bleiben, ein wahrlich beeindruckendes Erlebnis.

Danke, liebe 2d, für euren tollen und liebenswerten Einsatz! 

Fr. Prof. H. und Mrs. C.