Mit einem 10-3 Kantersieg gegen die NMS Villach Lind sicherte sich unsere Mannschaft den dritten Gruppenplatz. Nun trennt uns nur noch ein Sieg vom Semifinale!
Nach einer noch halbwegs ausgeglichenen ersten Hälfte ging es mit einem 3-1 in die Pause. In der zweiten Hälfte konnte unser Team seine spielerische und kämpferische Überlegenheit voll ausspielen. Die Gegenwehr der Villacher ließ nach und unsere Mannschaft nützte die etlichen Chancen zu einigen sehenswerten Toren. Kapitän Martin Lamzari erzielte gleich 6 Tore, weiters konnten sich noch Admir Jasic (3 Tore) und Gregor Hilweg in die Schützenliste eintragen.
Das Spiel um den Einzug ins Semifinale findet am Montag, den 5.Mai statt (Gegner: NMS St.Stefan/Lavanttal, 13 Uhr, Sportplatz St. Stefan).