Besonders bewegungsfreundliche Schulen werden in Österreich seit einigen Jahren mit dem Schulsportgütesiegel je nach Erfüllung bestimmter Gütekriterien in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet.

Am 24.04.2018 durfte das BG/BRG St. Veit an der Glan als eines der wenigen Gymnasien auf Landesebene das Schulsportgütesiegel in Silber in Empfang nehmen.

Vom sportlichen Engagement unserer Schülerinnen und Schüler begeistert, zeigten sich Landeshauptmann Peter Kaiser, Landessportdirektor Arno Arthofer, Direktor Rudolf Elpelt und Fachinspektor für Bewegung und Sport Hannes Wolf.