Zertifikatsverleihung 2015/16

Am 21.06.2016 wurden im Rahmen einer sehr gelungenen Schulveranstaltung im Festsaal jene Schülerinnen und Schüler geehrt, welche im Schuljahr 2015/16 durch ihre zusätzliche Ausbildung in unterschiedlichen Bereichen Zertifikate erlangen konnten. Für die ausgezeichnete musikalische Umrahmung sorgte der Schulchor, geleitet von Prof. Mag. Gerhard Marschnig. Mit spektakulären Tanzeinlagen sorgten zudem die von Prof. Mag. Sandra Waczaunek choreografierten Tänzerinnen aus der ersten Klasse für Auflockerung zwischen den Verleihungen. Die Zertifikate wurden durch den Direktor Prof. Mag. Rudolf Elpelt sowie die jeweils zuständigen Lehrer feierlich übergeben.

Nach einer flotten Ouvertüre durch den Schulchor konnte mit der Ehrung der potentiellen Jungunternehmer begonnen werden. Am Anfang des Zerfitikatsreigens stand dabei die Verleihung der Zeugnisse für die Module A, B und C des Unternehmerführerscheins. Die Absolventen dieser Module wurden von Mag. Uta Müller im Rahmen eines dafür eingerichteten Freigegenstandes unterrichtet. Danach kam die von Prof. Mag. Ilse Schöffmann geleitete Unternehmerführerschein-Gruppe an die Reihe. Alle zwölf Schülerinnen und Schüler dieser Gruppe haben den Unternehmerführerschein nach dem Bestehen der Gesamtabschlussprüfung durch die Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Kärnten in der Tasche und damit auch die kaufmännische Gewerbeberechtigung erhalten.

Den Abschluss bildete die Verleihung der Zertifikate des europäischen Computerführerscheins (ECDL). Im Rahmen der ECDL-Standard-Ausbildung sind insgesamt sieben Module zu absolvieren. Darunter die vier Pflichtmodule Computer-Grundlagen, Online-Grundlagen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sowie drei der fünf Wahlmodule Präsentation, Datenbanken, IT-Security, Online-Zusammenarbeit oder Image Editing. Der Großteil der 19 im aktuellen Schuljahr zertifizierten Nachwuchs-Computerspezialisten wurden von DI Mag. Michael Sablatschan im Rahmen des Freigegenstandes Informatik unterrichtet. Drei Schüler waren allerding besonders schnell und konnten bereits im ersten Jahr sämtliche ECDL-Module in der von Mag. Janine Blassnig geführten Informatik-Gruppe absolvieren.

Schließlich gab es noch ein gemeinsames Gruppenfoto aller Zertifizierten sowie Getränke und Snacks für alle Beteiligten.

[huge_it_gallery id=”17″]